Simulierte Realität – Folge 19

Ist die Wirklichkeit nur Schein? Keanu Reeves stellte sich diese Frage schon vor Jahren im Film „Matrix“. Momentan fragen sich das auch viele andere, da unsere jetzige Realität doch so unwirklich erscheint. In dieser Folge sprechen Alexander und John über die Bedeutung der Simulation in der Wirklichkeit. Wie sehen wir die Dinge – und viel wichtiger, was bleibt für uns verborgen im Gesamtbild?

Aufgabe in den nächsten Wochen wird also sein, sich unsere Umwelt erstmal neutral und im Gesamten anzuschauen und nicht direkt zu bewerten, um so keine voreiligen Schlüsse zu ziehen. Wir wenden den Neptunischen Blick an!

In der nächsten Folge gehen die beiden noch mehr auf die Matrix in der linken und der rechten Gehirnhälfte ein, freut euch also auf Folge 20!

Welche Frage wollt ihr Alexander gerne mal stellen? Schreibt uns auf unserer Website oder auf Facebook.