Linke und Rechte Gehirnhälfte – Folge 20

Unser Gehirn ist bekanntermaßen sehr komplex. Es gibt dennoch einen einfachen Unterschied, den jeder kennt: Die Funktion der linken und der rechten Gehirnhälfte. Die Linke steht für das rationale und die Rechte für das emotionale Verständnis. An Messungen sieht man förmlich welche Hälfte bei unterschiedlichsten Einflüssen stimuliert wird. Im besten Fall schafft es der Mensch seine Entscheidungen unter Berücksichtigung beider Hälften zu treffen. Doch wir wissen, manche Menschen sind eher Kopfmenschen und andere eher Herzensmenschen.

Der Übergang vom Erdreich in das Luftreich, über welches in den letzten Folgen schon oft gesprochen wurde, sieht man auch am Beispiel unserer Gehirnhälften. Während das Erdreich gesteuert war von rationalen Motivationen, um vor allem ökonomisch weiter zu wachsen und so die linke Gehirnhälfte besonders gebraucht war, zeigt sich nun in Zeiten des Umbruchs und Umdenkens, dass wir immer mehr unsere rechte Gehirnhälfte nutzen und so andere Prioritäten etablieren.

Welche Gehirnhälfte würdet ihr Alexander und John eher zuschreiben? Wir freuen uns über euer Feedback auf unserer Website und auf Facebook.