Die Wut holt Luft – Folge 45

Es ist die erste Folge nach der US-Wahl. Joe Biden wurde als neuer Präsident der Vereinigten Staaten gewählt, obwohl einige Astrologen zuvor Trump den Sieg zugesprochen haben. Woran liegt das?
Die amerikanische Politik wird sich nach der Wahl nicht grundlegend ändern, aber sie bekommt einen neuen Drive und das verraten auch die Sterne.
Alexander und John werfen außerdem einen Blick auf die Horoskope von Trump, Biden und Harris. Kann man Trumps Hang zu Unwahrheiten bereits in seinem Horoskop wiederfinden und ist Kamala Harris eine der Königinnen des Luftreichs?
Alexander wirft darüber hinaus einen Blick auf die bevorstehende Woche. Die Rückläufigkeit des Mars endet und die Energie des Mars geht ab 14.11. wieder nach vorne. Dies kann auf der einen Seite negative Energien, wie zum Beispiel Wut, entfesseln. Es führt aber auch ganz allgemein zu Wagemutigkeit. Es wird die Energie freigesetzt neue Schritte zu gehen und neue erste Erlebnisse zu schaffen.
 
Schreibt uns gerne welche Horoskope wir uns in einer neuen Folge etwas genauer anschauen sollen.
Außerdem freuen wir uns wie immer über euer Feedback auf unserer Website, auf Facebook oder auf Apple Podcasts.